Unser neuer Hunderatgeber zu alternativen Heilmethoden: Ich belle nur bei Vollmond von Antje Hebel

Bachblüten - für Angst, Aggressionen und Stress bei Hunden

Zu den Bachblüten zählen Pflanzen, deren Wirkung emotionale Blockaden bei Hunden lösen können. Die häufigsten seelischen Probleme bei Hunden sind Angst, Aggressionen und Stress.

Ihr Hund ist, wie Sie selbst auch, dazu fähig intensive emotionale Reaktionen zu empfinden und auszudrücken. Ein freudig wedelnder Schwanz oder ein ängstlicher Rückzug unter das Bett zeigen Ihnen wie er sich fühlt, oder wie eine Situation auf ihn wirkt. Denken Sie nur an die Angst vor dem Autofahren oder an das aggressive Bellen wenn Besucher kommen.

Mit Bachblüten können Sie emotionalen Stress, Angst, Hyperaktivität oder Aggressionen Ihres Hundes erfolgreich behandeln. Sie sind auch für Hunde aus dem Tierheim oder aus südlichen Ländern absolut zu empfehlen, da diese Tiere aufgrund schwerer Schicksalsschläge oft ängstlich und unsicher reagieren.

Auch bei Ihrem Hund bilden Körper, Geist und Seele eine harmonische Balance. Wenn Ihr Hund aber einmal unsicher ist, sich erschreckt, ängstlich wird, sich verlassen fühlt oder aggressiv reagiert entstehen Gefühlsstaus die zu ungelösten seelischen Konflikte werden können.

Oft helfen Bachblüten, die entstandenen Gefühlsblockaden zu lösen und den Hund wieder in sein emotionales Gleichgewicht zu bringen.

Bachblüten gegen Angst

Falls Sie Bachblüten nur für ganz bestimmte Zwecke einsetzen möchten z.B. bei Angst an Silvester oder bei Gewitter, dann können Sie das tun.
Sie können Bachblüten einzeln oder gemischt verabreichen, die Behandlung kann ganz individuell angepasst werden.

Welche Blütenkombination Sie bei Ihrem Hund anwenden sollten, sehen Sie auf unserer Bachblüten-Produktseite.
Für individuelle Zusammenstellungen und differenzierte Potenzen fragen Sie bitte Ihren Tier-Heilpraktiker oder einem ganzheitlich praktizierenden Tierarzt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.